Aktuelles

29.01.2018

3DCityDB Docker Images veröffentlicht

Stellen Sie sich vor, Sie könnten eine 3D-Geodatenbank für virtuelle 3D-Stadtmodelle im Handumdrehen – mit einem einzigen Befehlsaufruf – in nahezu jeder Laufzeitumgebung installieren und betriebsfähig konfigurieren. Genau das ist mit den neuen Docker Images für die 3DCityDB...[mehr]

22.01.2018

Die Große Geodätische Exkursion führte die Studenten 2017 in die Niederlande – Eine umfangreiche Dokumentation ist jetzt verfügbar

Nach 2 Jahren war es wieder soweit: Für die Studierenden aus dem 6. Bachelor- und dem 2. Mastersemester des Studiengangs „Geodäsie und Geoinformation“ stand die Große Geodätische Exkursion auf dem Programm. Dieses Jahr wurde die Organisation vom Lehrstuhl für Geoinformatik...[mehr]

03.11.2017

OGC Future City Pilot 1 Engineering Report now publicly available

On successful completion of OGC Future City Pilot Phase 1, the scenarios and the results of the project have been documented in an OGC Public Engineering Report (OGC document number 16-098 titled "Future City Pilot 1 Engineering Report") and is now publicly available....[mehr]

28.10.2017

3D GeoInfo 2017 in Melbourne: Lehrstuhl für Geoinformatik der TUM präsentiert 4 Vorträge und gewinnt den Best Paper Award und den 2nd Best Paper Award

Der Lehrstuhl für Geoinformatik hat auf der 12. internationalen Konferenz 3D GeoInfo 2017 an der University of Melbourne abgeräumt: Den Best Paper Award gab es für den gemeinsam von Filip Biljecki (TU Delft / National University of Singapore) und Maximilian Sindram (Lehrstuhl...[mehr]

05.10.2017

Leitfaden "Geodäsie und BIM" veröffentlicht

Der Runde Tisch GIS e.V. und der DVW – Gesellschaft für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement e.V. haben den unter Mitwirkung des Lehrstuhls für Geoinformatik der TUM erstellten Leitfaden "Geodäsie und BIM" auf der INTERGEO 2017 vorgestellt. Der Leitfaden...[mehr]

31.08.2017

Lehrstuhl für Geoinformatik und Runder Tisch GIS veröffentlichen vollständig überarbeiteten Leitfaden zu Mobilen Geoinformationssystemen – inkl. Datenerfassung per Drohne

In der neuen, vollständig überarbeiteten Version 3.0 des seit 2013 mit inzwischen zahlreichen Aktualisierungen herausgegeben Leitfadens zum Themengebiet Mobile GIS ist als sichtbarste Neuerung erstmals ein eigenständiges Kapitel zum Thema Einsatz von unbemannten Flugplattformen...[mehr]

26.07.2017

Workshop mit ORACLE-Spatial-Spezialisten an der TUM

Albert Godfrind und Hans Viehmann von der Fa. ORACLE haben heute den Lehrstuhl für Geoinformatik zu einem gemeinsamen Workshop mit dem Entwicklerteam der Open Source 3D-Geodatenbank 3DCityDB besucht. Albert Godfrind ist einer der Väter der “Spatial Extension” des ORACLE...[mehr]

18.07.2017

Bayerische Woche der Geodäsie 2017 – Aktionstag am 18. 7. in München

Bereits zum fünften Mal fand die Bayerische Woche der Geodäsie statt, in diesem Jahr vom 14. - 23. Juli 2017. Am zentralen Aktiontag am Münchner Odeonsplatz am 18. Juli war auch die TU-München wieder vertreten. Etwa 400-450 Schüler/innen aus Gymnasien und Realschulen nahmen an...[mehr]

23.06.2017

Prof. Kolbe hält Eröffnungsvortrag am Geomatics Day 2017 an der TU Delft

Unter der Überschrift "Point Clouds & Internet of Things" veranstaltete die TU Delft an der "Faculty of Architecture and the Built Environment" am 23. 6. 2017 den Geomatics Day 2017. An der Veranstaltung nahmen neben Studenten und Wissenschaftlern auch...[mehr]

15.05.2017

Weiterentwickeltes digitales 3D-Stadtmodell für New York City in CityGML LoD2 verfügbar als Open Data

Der Lehrstuhl für Geoinformatik (TUM) stellt ab sofort ein weiterentwickeltes digitales 3D-Stadtmodell für New York City bereit. Die im Rahmen eines Studentenprojekts erzeugten CityGML-konformen Datensätze in LoD2 können über die Projekt-Webseite heruntergeladen werden. Neben 1...[mehr]

<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 vor > Letzte >>