anticache

Lehrstuhl für Geoinformatik und Runder Tisch GIS veröffentlichen vollständig überarbeiteten Leitfaden zu Mobilen Geoinformationssystemen – inkl. Datenerfassung per Drohne

31.08.2017

In der neuen, vollständig überarbeiteten Version 3.0 des seit 2013 mit inzwischen zahlreichen Aktualisierungen herausgegeben Leitfadens zum Themengebiet Mobile GIS ist als sichtbarste Neuerung erstmals ein eigenständiges Kapitel zum Thema Einsatz von unbemannten Flugplattformen zur Datenerhebung enthalten.


Diese neue Methode zur schnellen hochauflösenden Erfassung von Daten mit mobilen Systemen aus der Luft verbindet die GNSS-Technologie mit unterschiedlicher Sensorik zur Datenerfassung. Sie wurde in den Leitfaden aufgenommen, weil hier inzwischen der Schritt von Pilot- und Forschungsanwendungen hin zum praktischen Einsatz vollzogen wurde und sie in verschiedensten Anwendungsbereichen als Ergänzung der terrestrischen GIS-Datenerfassung dient. Der Leitfaden legt dabei seinen Fokus vor allem auf die Beschreibung der Arbeitsabläufe und der Datenübernahme in vorhandene Systeme der (Geo-)Informationstechnik.

Diese Betrachtungsweise kennzeichnet den Leitfaden auch insgesamt. Es werden nicht nur einzelne Hard- und Softwarekomponenten untersucht, sondern die über 25 Autoren aus Unternehmen, Hochschulen und Behörden beschreiben Gesamtlösungen, die von der Datenerfassung vor Ort, über die Datenverarbeitung bis zur Visualisierung reichen. Neben der Betrachtung verfügbarer Methoden zur Außen- und Innenraumlokalisierung sind weiterhin auch Aspekte der Sicherheit und Integrität der IT-Systeme berücksichtigt. Thematisch werden in diesem Zusammenhang in der neuesten Version des Leitfadens zusätzliche Branchenszenarien der Land- und Forstwirtschaft sowie das Management von Verkehrsinfrastrukturen aufgegriffen.

Wie bisher ist eine vergleichende Darstellung von zahlreichen Hard- und Softwareprodukten, die allesamt aktualisiert wurden, enthalten. Die Kataloge mit Leistungsmerkmalen sollen den Anwender bei der Systemauswahl unterstützen und mit strukturierten Orientierungs- und Entscheidungshilfen einen schnellen Überblick über das breite Marktangebot erlauben. Ein umfangreiches Glossar sowie Hyperlinks zu relevanten Anwenderforen runden das Angebot ab.

Der Leitfaden steht zum kostenlosen Download unter folgender Adresse zur Verfügung: https://rundertischgis.de/publikationen/leitfaeden.html